Leistungen

Unsere Leistungen

Ein natürliches, strahlendes Lächeln, das Lebensfreude, Vitalität und Attraktivität ausstrahlt, ist eine Quelle für Sympathie, Ausdruck für persönliches Wohlbefinden und Türöffner bei jeder Kommunikation. Zahnarzt und Ästhetik-Spezialist Jan Kurtz-Hoffmann und sein Team arbeiten kompromisslos am perfekten Zusammenspiel von Zahn- und Zahnfleisch-Ästhetik. Weil kein Fall dem anderen gleicht, beginnt Herr Kurtz-Hoffmann mit einer individuellen Beratung, in welcher Gesichtsform, Farbe, Größe, Form und Position der Zähne sowie die Zahnfleischform berücksichtigt und beim anschließenden Erstellen des „Smile-Designs“ aufeinander abgestimmt werden. Nach Umsetzung der zahntechnischen Arbeiten entsteht ein ästhetisch ansprechendes und funktional überzeugendes Ergebnis – ein Gebiss, das perfekt funktioniert und ästhetisch überzeugt!

Unsichtbar, präzise und effektiv – mit diesen Attributen lässt sich die weltweit führende Invisalign-Behandlungsmethode beschreiben. Transparente Aligner (unsichtbare Zahnschienen) werden individuell für Sie angefertigt, um die Zähne Stück für Stück zu richten. Jede kleine Bewegung bringt unsere Patienten einen Schritt näher an schöne und gerade Zähne. Die Vorteile liegen auf der Hand: mit herausnehmbaren, nahezu unsichtbaren Zahnschienen im sanften Invisalign-Verfahren zu Ihrem neuen Traumlächeln!

Implantate sind künstliche, aus Titan oder Keramik bestehende Zahnwurzeln, die operativ in eine Zahnlücke, einen zahnlosen Kieferbereich oder einen komplett zahnlosen Kiefer eingesetzt werden. Dr. Nico Lindemann, Zahnarzt mit Schwerpunkt Implantologie, und sein Team setzen Zahnimplantate so schonend wie möglich. Dabei nutzen sie für den bestmöglichen Behandlungserfolg ihrer Patienten die modernsten Verfahren: 3-D-Planung, regenerative, knochenaufbauende Maßnahmen, Laser- und Ultraschallchirurgie (Piezochirurgie). Ein minimalinvasives Vorgehen führt zudem zu einer schnellen, schmerzfreien Heilung, sodass Patienten sich schon am nächsten Tag wieder rundum wohlfühlen können. Nach teilweisem oder vollständigem Zahnverlust wieder unbeschwert lachen, sprechen und fest zubeißen zu können, ist dank der modernen, minimalinvasiven Implantologie ein erfüllbarer Wunsch geworden.

Bei der modernen digitalen Zahnabformung wird mit einem Scanner (digitale Mundkamera) über eine Videoaufnahme eine exakte Vermessung der Zähne und des Kiefers durchgeführt. Parallel entsteht am Computer ein virtuelles 3D-Modell, welches dem klassischen Gipsmodell entspricht. Als digitaler Datensatz wird das 3D-Modell anschließend an das Dentallabor gesendet und der gewünschte Zahnersatz kann hergestellt werden. Mit der Einführung des 3D-Scanners wurde in unserer Zahnarztpraxis das Zeitalter der abdruckfreien Zahnmedizin eingeleitet.

Mit der Funktionsdiagnostik und -therapie in der Zahnmedizin wird das Zusammenspiel von Kiefergelenken, Muskulatur und Zähnen sowie die Auswirkungen deren krankhafter Veränderung auf den menschlichen Körper beschrieben. Immer mehr Menschen leiden unter Funktionsstörungen im Kausystem. Diese können Schmerzen im Kopf-, Kiefer- und Nackenbereich sowie ständige Verspannungen auslösen. Ausdruck dessen sind auch Zähneknirschen oder -pressen. Um diese Beschwerden nachhaltig zu behandeln, verfolgen unsere Experten den Ansatz einer ganzheitlichen Zahnmedizin. Gemeinsam mit einem Netzwerk aus Zahnärzten, Physiotherapeuten und Osteopathen arbeiten wir an einem harmonischen Zusammenspiel der Strukturen im Kopf-, Kiefer- und Halsbereich unserer Patienten. Zur Optimierung der Funktion Ihres Kausystems setzen unsere Zahnärzte modernste digitale Analyseverfahren und individuell angepasste Aufbiss-Schienen ein. Mit Hilfe der computergestützten Kiefergelenksvermessung können Störungen und Fehlfunktionen von Muskeln und Gelenken präzise lokalisiert, exakt diagnostiziert und so eine sinnvolle, individuell adaptierte Therapie für Sie ermöglicht werden. Frühzeitige Diagnostik und entsprechend engagiertes Eingreifen sind gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Behandlung.

Für Dr. Axel Schumann, Zahnarzt und Master of Science Endodontologie, sowie Wendy Thiere, Zahnärztin mit Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie, und ihre Teams steht der langfristige Erhalt Ihrer Zähne im Focus der Behandlung. In der Praxis für Endodontie stehen den Spezialisten Behandlungsstrategien und -methoden zur Verfügung, die es ermöglichen, auch längst verloren geglaubte Zähne mit guter Prognose und perfekter Ästhetik zu erhalten. Die Behandlung findet immer unter einem Dentalmikroskop statt. Dadurch ist es möglich, kleinste Besonderheiten und Kanäle zu entdecken und anschließend erfolgreich zu behandeln. Spezielle Aufbereitungs- und Fülltechniken werden mit Laserunterstützung eingesetzt, führen zur Ausheilung und letztendlich zum Erhalt der eigenen Zähne für hohe Lebensqualität und ein strahlendes Lächeln!

Parodontitis ist eine bakteriell bedingte Entzündung des Zahnfleisches, die meist schleichend und schmerzfrei verläuft, jedoch unbehandelt und im fortgeschrittenen Stadium zum Abbau des Kieferknochens und damit zur Zahnlockerung oder zum Zahnverlust führen kann. Ziel der umfassenden Therapie von Herrn Lukas Freiling, Zahnarzt mit Schwerpunkt Parodontologie, und seinem Team ist es, den Entzündungszustand des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates sowie Plaque, Zahnstein und die krank machende Bakterienflora in mehreren systematischen Behandlungsphasen zu beseitigen, u. a. auch unter Einsatz eines Lasers. Um einen andauernden Behandlungserfolg zu erreichen, ist die rechtzeitige und richtige Behandlung der Parodontitis ebenso von Bedeutung wie eine regelmäßige Nachsorge, Kontrolle und professionelle Zahnreinigung.

Beim Monitoring werden die Scans eines Patienten über einen längeren Zeitraum kontrolliert und verglichen, um frühzeitig Veränderungen der Zahnstellung (Zahnverschiebungen), Zahnfleischretraktionen (Zahnfleischschwund), Entzündungen, Bruxismus (Zähneknirschen) und andere Erkrankungen oder Defekte zu erkennen. So können unsere Spezialisten zeitnah einen Behandlungsplan aufstellen und vorbeugende Maßnahmen einleiten. Ein Langzeit-Monitoring durch regelmäßige Scans, das sich über Jahrzehnte erstreckt, hilft dabei, künftige Entwicklungen zu prognostizieren und zielgenau Restaurationen zu planen.

Gesunde und schöne Zähne strahlen Wohlergehen, Lebensfreude und körperliche Gesundheit aus. Die zahnmedizinische Prophylaxe mit ihrer kontinuierlichen, vorbeugenden Betreuung ist dabei ein ganz wesentlicher Bestandteil. In unserem Prophylaxecenter haben wir alle professionellen Möglichkeiten geschaffen, die zu diesem Ziel führen. In entspannter Atmosphäre werden verschiedene Varianten vorbeugender Maßnahmen zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne und des Zahnhalteapparates und damit Ihres gesamten Wohlbefindens durchgeführt und individuell auf Ihre Situation abgestimmt.

Das Behandlungsspektrum unseres Teams der Kinder- und Jugendzahnheilkunde reicht von der halbjährlichen Kontrolluntersuchung und Prophylaxe über die Kariestherapie bis hin zur Versorgung bei frühzeitigem Zahnverlust oder bei der Nichtanlage von Zähnen. Im Vordergrund steht bei unseren Zahnärztinnen und Zahnärzten von kids & teens immer, Eingriffe schonend vorzunehmen und so viel Zahnsubstanz wie möglich zu erhalten.

Digitale Volumentomografie (Cone Beam CT) zur dreidimensionalen Diagnostik mit sofortiger Auswertung am Bildschirm (3D-Röntgen)

Multifunktionaler Laser zum Einsatz bei parodontologischen und chirurgischen Eingriffen, zur Sterilisation bei Wurzelbehandlungen sowie als schmerzarmer “Bohrerersatz” bei der Behandlung von Karies

Computergestützte Funktionsdiagnostik/Kiefergelenksregistrieungssysteme (Cadiax, ARCUSdigma)

Diagnostik und Behandlung mit Mikroskopunterstützung im Bereich der minimalinvasiven Chirurgie und Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Schonende Operationsverfahren durch hochmoderne Piezo-Chirurgie 3D

CAD/CAM-Technik zur präzisen Herstellung von Inlays, Kronen, Brücken und Teleskopen

Bildvergrößernde Darstellung (Lupenbrille und Mikroskop) bei schwierigen Behandlungssituationen

Digitale Abformung/abdruckfreie Behandlung mit 3-dimensionaler virtueller Analyse (3Shape, iTero)

Sanfte Zahnkorrektur und -bewegung mit Invisalign, den weltweit ersten transparenten Alignern